Kind Bausteine
© Pixabay - lizenzfrei

Aktionen in der Ferienzeit

Woche 1

 

Unsere erste Ferienwoche bestand aus viel Wasser. Mit großem Spaß beim Matschen, Wasserhüpfen, Wasserrutschen, Wasserbomben Werfen und natürlich viel Eis (auch selbst hergestellt) konnten wir die Hitze gut ertragen. Natürlich durften auch tolle Wasser - Experimente nicht fehlen.

Woche 2

Die 2. Ferienwoche galt dem Thema Sand. Emsig wurden Sand- und Kleckerburgen gebaut, mit Sand gematscht und eingefärbt. Es entstanden tolle bunte Sandbilder und eine schöne Sand-Tischdeko.

Dazwischen hatten wir eine coole Schneeballschlacht - Ja! Im Sommer :)

Woche 3

In dieser Woche widmeten wir uns dem Thema "Kino & Theater". Dabei durften natürlich Kino mit leckerem Popcorn und unser Kamishibai nicht fehlen. Unsere größeren Kinder durften "das Dschungelbuch" im "Kino" schauen und sich im Erzähltheater am "Neinhorn" erfreuen, während die jüngeren Kinder "die Biene Maja" und den "Regenbogenfisch" zu sehen bekamen. Zwischendurch wurden die Kinder noch zu den tollsten Feen, Spidermans, Tigern und anderen coolen Dingen geschminkt. Am Ende der Woche verabschiedeten sich Kasper und Krokodil mit einem Puppentheater in den Sommerurlaub.

Woche 4

In der letzten Woche widmeten wir uns sportlichen und entspannenden Aktivitäten.

Der Montag begann mit Frühsport und einem entspannenden Yoga.

Am Dienstag besuchte uns Kati mit ihren 2 Kindern aus dem Sportzentrum "Bushido Ilmenau e.V." und zeigte uns ein paar Karatekniffe. Hierbei waren viel Balance und Konzentration gefragt. Zum Abschluss gab es für alle Kinder Urkunden. Vielen Dank für diesen tollen Vormittag.

Beim Sportfest am Mittwoch haben die Kinder ebenfalls viel Ausdauer, Konzentration, Schnelligkeit und Balance zeigen müssen. Das haben sie mit viel Freude und Eifer toll hinbekommen.

Am Donnerstag konnten wir uns bei einer schönen gegenseitigen Massage mit Alltagsgegenständen, ruhiger Musik sowie der Entspannungsgeschichte "Maulwurf Max" mit passendem Mandala und einem Wellnessgetränk entspannen.