Marktbühne 2019 (Robbie Williams)
© Stadtverwaltung Ilmenau

29. Ilmenauer Altstadtfest
2. bis 4. Juni 2023

Jedes Jahr lädt am ersten Wochenende im Juni die Ilmenauer Innenstadt zum Feiern, Bummeln und Genießen ein. Von Freitagnachmittag bis Sonntagabend finden auf fünf Bühnenstandorten bunte Programme von verschiedenen Bühnenbetreibern statt - hier ist für jeden musikalischen Geschmack etwas dabei. Auch lokale Vereine und Händler präsentieren sich auf und vor der Bühne. Dazu zieht sich durch die gesamte Innenstadt eine bunte Händlermeile. Dresdner Handbrot, Gegrilltes, Raclette, Eis und Waffeln sind nur eine kleine Auswahl der gebotenen Leckereien, Bier- und Cocktailstände laden zum gemütlichen Treffen mit Freunden ein. Und auch die fahrenden Händler locken mit einem bunten Angebot. Für die Kleinen gibt es Karussells, Trampolin springen und ein buntes Bastelangebot von unseren Kindergärten.

Am Samstag findet ab 10:00 Uhr der traditionelle Neuschülerumzug durch die Ilmenauer Innenstadt statt. Am Sonntag startet das beliebte Entenrennen im Stadtpark. Enten können vorher im City Kaufhaus oder vor Rennbeginn am Start erworben werden. Die Siegerehrung findet anschließend auf der Bühne am Marktplatz statt.

Am Sonntag ist in Ilmenau verkaufsoffener Sonntag.

Pünktlich vor der Veranstaltung werden wir das Bühnenprogramm veröffentlichen!

Aktuell sind alle Standplätze auf dem Ilmenauer Altstadtfest vergeben.

Bewerbungen von Händlern, Versorgern und Schaustellern können unverbindlich an die

E-Mail: kultur@ilmenau.de
Telefon: +49 3677 600-3410

gerichtet werden.

Wenn möglich, bitten wir von Bewerbungen in Papierform abzusehen.

Bitte beachten Sie, dass bedingt durch die Innenstadtlage und die Absicherung der Flucht- und Rettungswege für große (tiefe) Stände bzw. Fahrgeschäfte keine Standplätze zur Verfügung stehen.