Bild: Kopfbild Aktuelles

Aktuelles aus Ihrer Bibliothek



 

Achtung - ab sofort wieder reguläre Öffnungszeiten

 

Montag: 13:00 - 18:00Uhr 
Dienstag: 13:00 - 18:00Uhr 
Mittwoch: Geschlossen
Donnerstag: 10:00-15:00Uhr 
Freitag: 13:00-18:00Uhr

 

Folgende Maßnahmen gibt es derzeit in den Räumen der Bibliothek zu beachten: 

  • Sitzgelegenheiten und Computerarbeitsplätze stehen nur begrenzt zur Verfügung.
  • Der Besuch der Bibliothek sollte nicht länger als 10 Minuten andauern.
  • Es können nicht mehr als 10 Benutzer gleichzeitig in der Bibliothek sein.
  • Vor dem Betreten der Bibliotheksräume sind die Hände zu desinfizieren und die Benutzer müssen eine Nase-Mund-Bedeckung tragen.

 


 

Neuheiten in der Stadtbibliothek Ilmenau

Neues Angebot der Stadtbibliothek: mobi-Sticks für Hörbuchfans

Diese neue Form des Hörbuchs, genannt Mobi-Hörsticks, die optisch aussehen wie kleine Büchlein, passen in jede Hosentasche. Es braucht lediglich einen USBAnschluss, um das Audiobuch anhören zu können. Wegen der größeren Speicherkapazität entfällt das CD-Wechseln komplett. Es ist zu keinem Zeitpunkt ein WLAN- oder Internetzugang erforderlich. Ab sofort können Sie diese in der Stadtbibliothek ausleihen. Zu finden in der Hörbuchabteilung.

Bestand an Toniefiguren weiter gewachsen!

Der Bibliotheksbestand konnte um 40 Toniefiguren erweitert werden. Ab sofort stehen insgesamt 150 Toniefiguren in der Kinderbibliothek zur Ausleihe bereit. Und nicht vergessen: Bei uns können Sie auch eine von 5 Tonieboxen für eine Woche entleihen!
Ausleihbedingungen: Die Tonieboxen werden kostenfrei aber nur an volljährige Erwachsene mit gültigem Leserausweis entliehen. Die Ausleihe der Toniefiguren an Kinder ist möglich.
Es gibt auch keine Stückzahlbegrenzung bei der Ausleihe mehr. Die Ausleihzeit für die Toniebox sowie die Toniefiguren ist auf eine Woche begrenzt.

Englischsprachige Hörbücher für Kinder und Jugendliche sowie zweisprachige Kinderbuchklassiker

Ab sofort können in der Stadtbibliothek englischsprachige Hörbücher für Kinder und Jugendliche sowie einige englischsprachige Toniefiguren entliehen werden. Des Weiteren gibt es auch einen kleinen Bestand an zweisprachigen Kinderbuchklassikern in der Kinderbibliothek.
Ermöglicht wurde der Erwerb der neuen Medien durch Fördermittel aus dem Projekt "Bibliotheken sind bunt", welches durch das Land Thüringen realisiert wird.

Gesellschafts- und Brettspiele für Groß und Klein

Nach Sichtung und Prüfung auf Vollständigkeit stehen pünktlich zu Ferienbeginn den Bibliotheksbenutzern 115 Brett- und Gesellschaftsspiele zur Verfügung. Diese können für eine Woche entliehen werden.

_________________________________________________________________________________________


Terminverschiebung und neuer Veranstaltungsort!

Stefan Schwarz liest aus "Der kleine Gartenversager" 

Die Lesung vom 10.12.2020 wurde auf den 18.05.2021 um 19:30Uhr ins Parkcafé in der Festhalle Ilmenau
Naumannstraße 22 verlegt. Die Karten behalten natürlich ihre Gültigkeit. 

Zur Lesung:

Wenn der grüne Daumen nach unten zeigt. Garten ist, wenn du von Selbstversorgung träumst und mit einer halben Tasse schrumpliger Erdbeeren und zwei oberschenkelgroßen Hartschalen-Zucchini nach Hause kommst. Garten ist, wenn auf dem Nachbargrundstück die Kindergeburtstagsfeier beginnt, sobald du in den Liegestuhl sinkst. Garten ist, wenn Unkräuter dir Mathe-Nachhilfestunden in exponentieller Vermehrung geben. Garten ist, wenn du dir irgendwann wünschst, dass Obstbäume wie Männer aus dem Orient einmal und für immer beschnitten bleiben. Stefan Schwarz, seit zwanzig Jahren einer der erfolglosesten Kleingärtner Leipzigs, erzählt auf umwerfend komische Weise vom Glück des Scheiterns im Grünen und warum alles vergebliche Stutzen, Jäten, Sprengen, Zupfen dennoch glücklich macht.



 

Terminverschiebung und neuer Veranstaltungsort!

Tatjana Meissner: "Es war nicht alles Sex"

Die Lesung wurde vom 17.11.2020 auf den 13.04.2021 um 19:30 Uhr ins Parkcafé in der Festhalle Ilmenau in der Naumannstraße 22 verlegt. Die Karten behalten natürlich ihre Gültigkeit. 

In gewohnt humorvoller Weise bekennt sich die Kabarettistin Tatjana Meissner nicht nur selbstbewusst zu ihrem ostdeutschen Migrationshintergrund, sondern reist in ihrer neuen Comedy mit ihren Zuschauern diesmal in das untergegangene Land der Libido. Sie klettert über eingestürzte Mauern und geht der Frage nach: Wie würde man einem Alien erklären, wie ein Ossi ist und wo er herkommt?

Die Begrüßungsgeldverschwenderin und Puhdysmitsingerin nimmt die Deutungshoheit ihrer Vergangenheit in die eigene Hand und plaudert über ihre Jugendsünden mit unverkrampfter Sicht aus dem Heute; serviert in heiterem Ton DDR-Alltagssituationen, die das Zwerchfell der Zuschauer strapazieren und würzt das Ganze mit komödiantisch angerichteten Standups. Mit funkelndem Witz beweist die Entertainerin, dass nie alles schlecht sein kann und wirbt mit gutmütiger Ironie um Verständnis für die Ansichten der Bewohner, der heute wirklich alten Länder. Freuen Sie sich auf einen außergewöhnlichen Heimatabend zum Wiedererkennen, Erinnern und Lachen!


_________________________________________________________________________________________

Dienstag, der 13.11.2018


 

Sharemagazines - der digitale Lesezirkel in Ihrer Bibliothek!

Neues Angebot für interessierte Zeitschriftenleser!

Ab sofort kann man IN unserer Bibliothek über die App „Sharemagazines“ kostenfrei auf über 400 internationale, nationale und regionale Zeitungen und Magazine zugreifen. Diesen Service kann jeder Bibliothekskunde vor Ort in der Bibliothek auf seinem eigenen Endgerät (Smartphone oder Tablet) nutzen.
Vorher die App "Sharemagazines" im App-Store herunterladen und dann vor Ort einfach mit dem WLAN in der Bibliothek verbinden und die Ortungsdienste aktivieren.
Vorteil dieses digitalen Lesezirkels: es sind immer die aktuellsten Magazine lesbar und nie vergriffen, egal wie viele Leute gerade auf diese Zeitschrift zugreifen.

Also: Probieren Sie es doch gleich mal bei ihrem nächsten Bibliotheksbesuch aus!

_________________________________________________________________________________________

Mittwoch, der 26.09.2018


 

Neu im Angebot: Tonieboxen und Toniefiguren


Ab sofort können in der Stadtbibliothek Ilmenau 41 unterschiedliche Toniefiguren (Hörspielfiguren) und 4 Tonieboxen in verschiedenen Farben entliehen werden.

Die Toniebox ist ein praktisches Audiosystem für Kinder. Schon Kinder ab 3 Jahren können sie spielerisch bedienen, denn der gepolsterte Würfel hat keine Ecken und Kanten und auch keine Regler oder Rädchen. Einfach an den Ohren drücken, kippen oder klapsen und schon macht die Box, was man möchte.   

Doch was kann man damit eigentlich abspielen? Na die Tonies natürlich! Die Tonies sind eine ganz neue und spielerische Form von Hörspielen. Im Gegensatz zu den sehr empfindlichen CDs handelt es sich hierbei um beliebte Hörspielfiguren aus robusten, handgefertigtem Hartgummi, wie zB. Benjamin Blümchen, Bibi Blocksberg, Die drei ??? Junior, die Teufelskicker oder Conni. Somit kann der Audio-Inhalt, der auf den Figuren gespeichert ist, nicht nur angehört werden, sondern die Figur auch noch zum Spielen genutzt werden.

Doch wie funktioniert die Toniebox eigentlich?

Zu Beginn muss man der Toniebox in ein Ohr kneifen (die Dreiecke auf der Box – die einzigen Knöpfe an dem ganzen Würfel), dann kurz warten bis die obere Fläche grün leuchtet, gewünschte Figur draufstellen und dann kann‘s schon losgehen. An den kleinen Ohren kann man die Lautstärke einstellen. Laden kann man die Box über ein mitgeliefertes Ladekabel und danach ist sie auch ohne Kabel überall einsetzbar.

Ausleihbedingungen: Die Tonieboxen werden kostenfrei aber nur an volljährige Erwachsene mit gültigem Leserausweis entliehen. Die Ausleihe der Toniefiguren an Kinder ist möglich aber derzeit auf  2 Stück pro Person begrenzt. Die Ausleihzeiten für die Toniebox sowie die Toniefiguren ist auf eine Woche begrenzt.

Eine Übersicht über die verschiedenen Figuren finden Sie hier .


_________________________________________________________________________________________

Freitag, der 06.07.2018


 

ACHTUNG! 

Ab sofort erreichen Sie uns unter folgender neuen Rufnummer: 

03677/600-420

_________________________________________________________________________________________

Montag, der 26.03.2018


 

Achim auf Achse - In der Bibliothek

Letzte Woche Freitag war ein ziemlich schräger, aber äußerst freundlicher und wissbegieriger Vogel bei uns in der Bibliothek, hat sich die Kinderbibliothek angeschaut und ein bisschen mit unserer lieben Frau Jünemann geplaudert. Das Ergebnis können Sie sich hier anschauen:

 

https://www.youtube.com/watch?v=U0u5VMVuCKs

 

 

_________________________________________________________________________________________

» Zurück zur normalen Ansicht