Kickelhahnturm im Winter
© Wolfgang Kobe

Tourguide durch Ilmenau jetzt in englischer Version abrufbar

Ziegenbrunnen Ilmenau im Herbst
Ziegenbrunnen Ilmenau im Herbst

Der Rundgang durch die historische Altstadt von Ilmenau ist jetzt auch digital in englischer Sprache abrufbar. Die Gäste der Stadt gelangen über einen QR-Code zur digitalen Führung und können sich so mit ihrem Mobiltelefon zu Sehenswürdigkeiten navigieren lassen. Vor Ort erfahren die Besucherinnen und Besucher über ein Audioformat Wissenswertes zu bedeutenden Orten oder Gebäuden mit einer besonderen Geschichte.

So führt die Tour beispielsweise zur „Alten Münze“, zum Liquid-Chronometer oder zum Alten Kurhaus. Insgesamt sind über 25 Stätten samt Informationen besuch- und abrufbar. Der große Vorteil aus Sicht der Touristen: Sie können sich unabhängig von bestimmten Führungszeiten auf ganz individuelle Weise die Altstadt von Ilmenau anschauen. Dass der Rundgang nun auch als Tourguide in englischer Sprache angeboten wird, liegt nach Angaben der Ilmenau-Information daran, dass es eine erhöhte Nachfrage von Gästen aus dem Ausland nach dem digitalen Rundgang gibt.

Ilmenauer Rundgänge

28.11.2022