Kickelhahnturm im Winter
© Wolfgang Kobe

Neue Feuerwehrfahrzeuge für Frauenwald und Gräfinau-Angstedt

Zwei neue Mannschaftstransportwagen werden bei den Feuerwehren in Frauenwald und Gräfinau-Angstedt in Dienst gestellt. Die beiden Fahrzeuge wurden von der Ilmenauer BINZ Automotive GmbH ausgestattet und haben einen Gesamtwert von 160.790,42 Euro. Die Transportwagen bieten acht Personen Platz, verfügen über eine Leistung von 150 PS, Allrad, Automatik, LED-Scheinwerfer sowie eine Anhängerkupplung, erklärte Stadtbrandmeister Andreas Meißler.


„Ich freue mich, dass wir den Wachen in Gräfinau-Angstedt und Frauenwald je einen Mannschaftstransportwagen übergeben konnten. Die Fahrzeuge sind im Alltag, aber auch im Einsatzfall für die Wachen unersetzlich und bilden eine wichtige Basis für die Arbeitsfähigkeit unserer Ortsteilwehren", sagte Ilmenaus Oberbürgermeister Dr. Daniel Schultheiß (parteilos).


Das Ausschreibungsverfahren für die neuen Feuerwehrfahrzeuge fand im März 2021 statt. Abgeholt wurden die neuen Mannschaftstransportwagen am 1. Juli 2022 bei Binz in Ilmenau. Zur Ausstattung zählen neben einer Warnbeklebung und Digitalfunk auch Verkehrsabsicherungsmöglichkeiten sowie Schneeketten.