Kickelhahnturm im Winter
© Wolfgang Kobe

29. Internationaler FIL-Sommerrodelcup vom 2. bis 3. September 2022 in Ilmenau

Der FIL-Sommercup findet in Ilmenau statt
© Stadtverwaltung Ilmenau

Am ersten Septemberwochenende vom 2. bis 4. September wird in Ilmenau gerodelt: Der Wintersport Rodeln beginnt dann seine Saison alljährlich auf der Allwetterbahn „Wolfram Fiedler“ am Lindenberg. Hier wird auf Rollen und nicht auf Kufen gerodelt und der Rennablauf gibt dem Nachwuchs des Sports, den Juniorinnen und Junioren, die Gelegenheit gegen die ganz Großen anzutreten. Mit derzeit 74 gemeldeten Sportlern aus vier Nationen freut sich der Rodelclub in diesem Jahr nach der Pandemie wieder über sehr rege Teilnehmerzahlen der internationalen Rodelelite – insgesamt sieben Teilnehmer der letzten olympischen Spiele sind dabei.

Der Wettkampf beginnt bereits am Freitag ab 13 Uhr mit dem freien Training und dem Qualifying, in dem sich die Sportler einen Platz für das Eliterennen erkämpfen können. Die offizielle Eröffnung des 29. Internationaler FIL-Sparkassen Sommerrodel-Cup erfolgt am Freitag um 16.15 Uhr. Nach den letzten Qualifikationsläufen und dem spannenden KO-Rennen am Samstagmorgen beginnt um 13 Uhr das Eliterennen, in dem internationale Rodelstars mit ambitionierten Nachwuchssportlern um den ersten Titel der Saison kämpfen.

Rund um den Internationalen Sommerrodel-Cup gibt es an der Bahn am Lindenberg ein unterhaltsames Programm: Ab 11 Uhr sorgt die Dixieland-Combo „Sunshine Brass“ für musikalische Untermalung, von 11.30 bis 12.30 Uhr stehen Dajana Eitberger, Julia Taubitz und Max Langenhahn zur Autogrammstunde bereit. Mit Kinderschminken, einer Hüpfburg, Informations- und Mitmachständen und der obligatorischen Versorgung mit Getränken und Bratwurst für das leibliche Wohl ist der Ilmenauer Sommerrodel-Cup ein Fest für die ganze Familie.

Am Sonntag sind dann die kleinen Sportler gefragt, denn ab 14 Uhr können Kinder ab 5 Jahren auf der Bahn auch einmal testen, ob sie das Zeug zum Rodler haben.

Das Programm in der Übersicht:

Freitag, 02.09.2022

ab 13.00 Uhr: Trainingsläufe

16.15 Uhr: offizielle Eröffnung des 29. FIL-Sparkassen Sommerrodelcup

ab 16.30 Uhr: Qualifizierungsläufe

Samstag, 03.09.2022

ab 10.00 Uhr: Rennläufe - Jugend A

ab 11.00 Uhr: Musikalische Begleitung an und um die Bahn mit "Sunshine Brass"

12.00 - 12.30 Uhr: Autogrammstunde mit Dajana Eitberger, Julia Taubitz, Max Langenhahn

ab 13.00 Uhr: "Eliterennen"

ca. 14.00 Uhr: Siegerehrung

Sonntag, 09.09.2022

ab 14.00 Uhr: Kinderschnuppertraining (alle Kinder ab 5 Jahren sind herzlich eingeladen, keine Voranmeldung nötig)