Kickelhahnturm im Winter
© Wolfgang Kobe

Unterstützung der Spendenaktion für Rolf Juffa aus Manebach infolge des Wohnhausbrandes

Spendenaufruf

Liebe Ilmenauerinnen und Ilmenauer,

wir möchten Sie bitten, die Spendenaktion der Tageszeitung Freies Wort für den 78-jährigen Rolf Juffa aus Manebach zu unterstützen. Jeder noch so kleine Betrag hilft, wenn viele Menschen sich beteiligen.

Am Samstag, dem 13. März ist sein 1945 erbautes Wohnhaus am Goldhelm 5 in Manebach leider vollständig abgebrannt und sämtlicher Besitz durch die Flammen zerstört worden. Rolf Juffa ist nun zunächst bei seinem Sohn untergekommen.

Wenn auch Sie gerne helfen möchten, können Sie im Ilm-Markt Manebach spenden, das Paypal-Konto des VHT Manebach oder das nachfolgende Spendenkonto nutzen:

Freies Wort hilft e. V.
IBAN: DE39840500001705017017
Verwendungszweck: Manebach
(Rhön-Rennsteig-Sparkasse)

Kontakt zum VHT Manebach: vht.manebach@gmail.com

Dr. Daniel Schultheiß
Oberbürgermeister
Stefan Schmidt
Ortsteilbürgermeister Manebach

(Artikel veröffentlicht am 19.03.2021)