Kickelhahnturm im Winter
© Wolfgang Kobe

Baum-Pflanz-Aktion für Neugeborene

- Zukunft wachsen sehen -

Baum

Die Geburt eines Kindes ist ein besonders wichtiges Ereignis für eine junge Familie – sie wächst und wird größer. Zu diesem Anlass wird in vielen Kulturkreisen ein Baum gepflanzt – er soll gemeinsam mit dem Kind wachsen, tiefe Wurzeln schlagen und mit den Jahren groß und stark werden.

Diese Tradition möchte die Ilmenauer Stadtverwaltung in Zusammenarbeit mit dem Agenda 2030 Büro jungen Ilmenauer Familien auch außerhalb des heimischen Gartens ermöglichen. Das zur Geburt eines Kindes liebevoll zusammengestellte Begrüßungspaket der Stadt Ilmenau wird künftig um einen Gutschein zur Baum-Pflanz-Aktion im Ilmenauer Stadtwald erweitert. Die Eltern erhalten die Möglichkeit, unter Anleitung eines Försters Bäume für und mit ihrem Kind zu pflanzen und so die Geburt auf eine weitere Art zu feiern. Die Baum-Pflanz-Aktionen werden mehrmals im Jahr stattfinden. Um an der Aktion teilzunehmen, müssen Eltern nur das zum Gutschein gehörige Formular ausgefüllt an das Agenda 2030 Büro in Ilmenau zurücksenden und werden dann über bevorstehende Termine informiert.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Gleichstellungsbeauftragte der Stadtverwaltung Ilmenau, Frau Katrin Reif (gba@ilmenau.de, +49 3677 600-347)