Weihnachtsmarkt Langewiesen Draufsicht
© Stadtverwaltung Ilmenau

Langewiesener Weihnachtsmarkt
am 04. und 05. Dezember 2021

Pünktlich zum zweiten Adventswochenende öffnet der Langewiesener Weihnachtsmarkt für ein Wochenende seine Pforten. Unsere Besucher dürfen sich auf ca. 100 Händler, viele Handwerker und Künstler, ein umfangreiches musikalisches Programm auf der Straßenbühne, kulinarische Köstlichkeiten und natürlich viele Angebote für die kleinen Gäste freuen. Das Märchenland wartet auf einen Besuch, der Weihnachtskalender ist mit kleinen Geschenken gefüllt, der Weihnachtsmann lässt Kinderherzen höherschlagen und Bastelangebote locken zum Mitmachen. Im Rathaus und Heinse-Haus erhalten Sie einen Einblick in traditionelle Handarbeitstechniken und Thüringer Kunsthandwerk (Buchbinder, Glasbläser, handgefertigte Strohsterne, Kerzen, erzgebirgische Holzkunst…). Auch die Liebfrauenkirche wartet mit einem Puppenspiel auf und bietet vor allem den jungen und jung gebliebenen Besuchern einen vergnüglichen Nachmittag. Nach dem Bummel über den Weihnachtsmarkt laden drei gemütliche Café-Stuben mit selbst gebackenem Kuchen zum Verweilen ein.

Bühnenprogramm 04. bis 05. Dezember 2021

Pünktlich vor der Veranstaltung werden wir das Bühnenprogramm veröffentlichen!

Bewerbungen von Händlern, Versorgern und Schaustellern können unverbindlich an die

E-Mail: heinse-haus-langewiesen@ilmenau.de
Telefon: +49 3677 600-813

gerichtet werden.

Wenn möglich, bitten wir von Bewerbungen in Papierform abzusehen.

Da der Marktbereich räumlich eingeschränkt ist, können leider nicht alle Bewerber berücksichtigt werden.