Ilmenau mit Blick nach Norden zum Industriepark Vogelherd, zu den Gewerbegebieten Auf dem Steine, Am Eichicht und Werner-von-Siemens-Straße sowie zur TU Ilmenau
© Stadtverwaltung Ilmenau

Roboter aus Ilmenau soll Menschenleben vor Ertrinken retten

Ein von Wissenschaftlern in Ilmenau entwickelter Roboter zum Retten von Menschen aus dem Wasser hat in Halle einen ersten Test absolviert. Ziel sei es, mit der Technik künftig in Not geratene Menschen schneller als bisher orten und wieder an die Wasseroberfläche bringen zu können, erklärte ein Sprecher des Wasserrettungsdienstes des Deutschen Rotens Kreuzes (DRK). Der Roboter arbeite mit optischen und akustischen Sensoren.