Panorama Stützerbach
© Stadtverwaltung Ilmenau / Wolfgang Kobe

Luftkurort Stützerbach

Der sympathische Luftkurort Stützerbach ist umgeben von ausgedehnten Wäldern und idyllischen Bergwiesen. Erleben Sie in einer Zone des UNESCO-Biosphärenreservat Thüringer Wald, urwüchsige Landschaft, glasklare Bäche, seltene Pflanzen und Tiere. Historisch hat Stützerbach einiges zu bieten; von Goethe bis Kneipp, beides ist untrennbar mit Stützerbach verbunden. Auch Johann Wolfgang von Goethe blieb nicht von der Schönheit unberührt.
Viele seiner Wirkungsstätten sind heute durch den "Goethewanderweg" verbunden. Vom Amtshaus in Ilmenau geht es zum Goethemuseum in Stützerbach. Bei uns können Urlauber das eigene Wohlbefinden stärken, denn das "Kneippen" hat in Stützerbach Tradition. Hinzu kommt noch unsere besonders gute Luft. Nicht umsonst ist unser Ort einer der besten Luftkurorte Deutschlands!
Tanken Sie auf, erleben Sie Glücksmomente beim Wassertreten, Wandern, Radfahren oder im Winter beim Winterwandern und Skifahren.
Der Luftkurort Stützerbach ist der perfekte Ausgangspunkt für aktive Erholung an der Mitte des Rennsteiges.

Seit Anfang November 2021 ermöglicht eine Webcam vom Schlossberg aus einen Blick auf den Ort.

Blick auf Stützerbach