Bürgerhaushalt 2022
Nur ein Test!

Anlagen

* * Pflichtfelder

Hier zum Test eine Liste der Vorschläge

Kurztitel:Verbesserung Zugänglichkeit des Ilmenauer Stadtparks aus der Goetheallee

Mein Vorschlag:Von der Goetheallee aus gibt es zwei beliebte Zugänge zum Stadtparkt, welche beide über die Bahngleise führen. Die Alternative über die Waldstraße ist ein größerer Umweg. Der erste Zugang ist auf Höhe des Parkplatzes der Festhalle. Die Treppe ist steil und die Stufen sind klein. Das ist nicht barrierefrei, also ungeeignet für kleine Kinder oder Kinderwagen/Fahrradanhänger/Rollstuhlfahrer etc. Der zweite Zugang befindet sich am Ende der Goetheallee, bevor der Wald beginnt. Die einstige Treppe wurde vor ca. 2 Jahren entfernt und durch einen geschotterten Hang leider eher verschlimmbessert. Wenigstens das Geländer hilft dort, um den auch noch seitlich abschüssigen Weg im oberen, steileren Teil passieren zu können. Dabei ist dort genügend Platz vorhanden, um die Steigung gleichmäßiger und damit weniger gefährlich zu gestalten. Mein Vorschlag ist, insbesondere in Hinblick auf die Neugestaltung der Festhalle und des Stadtparks, diese beiden Anbindungen zu entschärfen und damit sicherer und barrierefrei zu gestalten. Alle Anwohner und Besucher des Parks werden es danken, aber auch für die "neue" Nutzung der Festhalle als Kongress- und Tagungszentrum werden die Möglichkeiten für Gäste signifikant verbessert, in Pausen auch mal die Beine mit größeren Laufrunden zu vertreten.



Eingereicht von: Martin Petrich


Zurück zur Liste der Vorschläge