Schaubergwerk
© Stadtverwaltung Ilmenau

Schaubergwerk "Volle Rose"

Im Schaubergwerk "Volle Rose" kann man Bergbau hautnah erleben. Unter Führung erfahrener Bergleute fährt der Besucher mit einem Spezialzug 360 m in den historischen Stollen ein. So ist der Bergbau des vergangenen Jahrhunderts und die Arbeit der Bergleute im Flussspatrevier eindrucksvoll nachzuempfinden. Vor der Fahrt vermittelt ein Film viel über die Geschichte des Bergbaus im Revier und begleitet die Bergleute vor der Schließung der Flussspatgrube Gehren in den Berg. Anschließend können die Gäste in der kleinen Bergbauausstellung noch mehr Details über den Ilmenauer Bergbau erfahren.

Schaubergwerk Volle Rose

Das Schaubergwerk ist bis 01.11.2020 geöffnet. Bitte melden Sie sich vor Ihrem Besuch unbedingt an!
Bis auf Weiteres können keine Feldbahnfahrten im Außenbereich stattfinden.

Mittwoch und Donnerstag 10:00-16:00 Uhr
Freitag, Samstag, Sonntag 10:00-18:00 Uhr

Bis zu 9 Personen aus verschiedenen Haushalten dürfen gemeinsam an einer Führung teilnehmen. Es werden stündliche Führungen angeboten (Beginn zur vollen Stunde). Letzter Einlass ist 1 Stunde vor Schließung.

Coronabedingte Preise:

Erwachsene 6,50 €
Kinder 4,00 €
außerhalb der Öffnungszeiten mit Voranmeldung 9,00 €

Schaubergwerk "Volle Rose"

Schorte-Bergwerk 1

98693 Ilmenau

Navi-Einstellung: Schortestraße 57, 98693 Ilmenau

Telefon: +49 3677 899-065

Fax: +49 3677 899-065 oder +49 3677 600-819

E-Mail: schaubergwerk@langewiesen.de oder heinse-haus-langewiesen@ilmenau.de