Luftbild der Stadt Ilmenau (2001)
© Wolfgang Kliebisch, Schüler Video Club (2001)

Amtliche Bekanntmachung

über die Einleitung des Verfahrens zur 1. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Ilmenau - 2017 - Teilbereich "An der Ratsteichstraße"

Der Stadtrat der Stadt Ilmenau hat in seiner Sitzung am 24.03.2022 die Einleitung des Verfahrens zur 1. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Ilmenau - 2017 - Teilbereich "An der Ratsteichstraße" beschlossen.

Das Aufstellungsverfahren wird hiermit eingeleitet.

    1. Der in der Anlage gekennzeichnete Teilbereich des Flächennutzungplanes (FNP) - An der Ratsteichstraße - wird wie folgt geändert :  Ausweisung eines Sondergebietes für Handel.
    2. Anlass der Planung ist die planungsrechtliche Anpassung an die zukünftigen Planziele des Bebauungsplanes Nr. 62 der Stadt Ilmenau "Einkaufszentrum Ratsteichstraße".
    3. Der zu ändernde Teilbereich hat die Größe von 0,88 ha und umfasst in der Gemarkung Ilmenau, Flur 15 folgende Flurstücke : 1250/18, 1251/5, 4109/1, 4109/4.
    4. Die Planungshoheit obliegt der Stadt Ilmenau. Der Beschluss ist gemäß § 2 (1) BauGB ortsüblich bekannt zu machen.
Geltungsbereich der 1.Änderung des FNP (unmaßstäblich)
Geltungsbereich der 1.Änderung des FNP (unmaßstäblich)

Dr. Daniel Schultheiß
Oberbürgermeister