Rathaus und Amtshaus im Sommer
© Stadtverwaltung Ilmenau / Andreas Hartmann

Stadtverwaltung arbeitet mit Terminvergabe

Mit Inkrafttreten der neuen Thüringer Verordnung zur Eindämmung einer sprunghaften Ausbreitung des Coronavirus und nach einer Empfehlung Gesundheitsamts des Ilm-Kreises basierend auf der besonderen Infektionslage in und um Schulen im Landkreis werden die beiden städtischen Freizeiteinrichtungen Schwimmhalle und Eishalle ab dem 1. Dezember 2020 gänzlich geschlossen. Das Ilmenauer Rathaus sowie zugehörige Einrichtungen und Servicebüros sind auch ab 1. Dezember 2020 nach persönlicher Terminvergabe für Bürgerinnen und Bürger zugänglich. Eine generelle Publikumsöffnung ist mit Umsetzung der aktuellen Sonderverordnung nicht mehr möglich. Die Verwaltungsarbeit wird natürlich fortgesetzt und alle Verwaltungsdienstleistungen der Stadtverwaltung werden weiter angeboten. Sie sollen in erster Linie telefonisch oder per E-Mail bearbeitet werden. Notwendige persönliche Behördengänge sind nach telefonischer oder elektronischer Absprache und individueller Terminvergabe weiterhin möglich.

Wir bitten die Bürgerinnen und Bürger die jeweiligen Fachämter vorab zu kontaktieren, um ihre Anliegen auf diesem Weg zu klären oder das weitere Vorgehen abzusprechen. Die Ansprechpartner der einzelnen Ämter sind während der Öffnungszeiten der Stadtverwaltung unter den folgenden Telefonnummern und E-Mail-Adressen zu erreichen:

Amt

Telefonnummer

E-Mail-Adresse

Oberbürgermeister

03677 600-128

ob@ilmenau.de

Bürgermeisterin

03677 600-126

bgm@ilmenau.de

Hauptamt

03677 600-111

hauptamt@ilmenau.de

Kämmerei

03677 600-145

kaemmerei@ilmenau.de

Ordnungsamt

03677 600-238

ordnungsamt@ilmenau.de

Einwohnermeldeamt

03677 600-103

einwohnermeldeamt@ilmenau.de

Gewerbebehörde

03677-600-505

gewerbe@ilmenau.de

Kultur- und Sozialamt

03677 600-343

kultur.sozialamt@ilmenau.de

Bauamt

03677 600-226

bauamt@ilmenau.de

Sport- und Betriebsamt

03677 600-610

sport.betriebsamt@ilmenau.de

Für Fragen rund um das Thema Corona hat die Stadtverwaltung bereits im Frühjahr verschiedene Hotlines eingerichtet, die auch weiterhin zur Verfügung stehen, um den Bürgerinnen und Bürgern bei allen Fragen zur Seite zu stehen:

Info-Hotline zu den Bestimmungen und Verhaltensregeln: 03677 600 8000 
Info-Hotline zu den städtischen Kindertageseinrichtungen:  03677 600 700 
Info-Hotline für Unternehmen und Gewerbetreibende: 03677 600 9000

Die Hotlines sind zu folgenden Zeiten erreichbar:

montags und mittwochs:  08:30 – 16:00 Uhr 
dienstags und donnerstags:  08:30 – 18:00 Uhr 
freitags: 08:30 – 13:00 Uhr

Dr. Daniel Schultheiß
Oberbürgermeister