Bild: Rollstuhlfahrer im GoetheStadtMuseum

Behindertenbeauftragte


In der 33. Sitzung des Ilmenauer Stadtrates am 10.05.2012 wurde Frau Edeltraut Hajny zur ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten der Stadt Ilmenau gewählt.

Mit der Neuwahl des Ilmenauer Stadtrates am 26.05.2019 endet auch die Tätigkeit von Frau Edeltraut Hajny als Behindertenbeauftragte der Stadt Ilmenau. Sie wird das Sprechzeitenangebot jedoch zunächst kommissarisch weiterführen.

Frau Hajny führt somit weiterhin wöchentlich am Dienstag in der Zeit von 16:00 bis 18:00 Uhr im Büro in der Stadtbibliothek, Eingang An der Musikschule (bis 30.06.2019 Paul-Löbe-Straße) ihre Sprechstunden durch.

Telefonisch ist Frau Hajny während der Sprechzeiten unter der Tel.-Nr. 600-123, außerhalb dieser Zeit über das Büro des Stadtrates, Tel.: 600-127 bzw. über die E-Mail-Adresse behindertenbeauftragte@ilmenau.de zu erreichen.