Bild: Markt mit Rathaus und Amtshaus

Spielgeräteaufbau auf den Spielplätzen im OT Jesuborn und an der Erfurter Straße in Ilmenau

Der Spielplatz im OT Jesuborn und der Spielplatz in der Erfurter Straße sind ab sofort aufgrund von Bauarbeiten bis voraussichtlich zum 11.09.2020 gesperrt.

Auf dem Spielplatz im OT Jesuborn wird die alte, in die Jahre gekommene Spielkombination abgebaut und die neue Spielkombination mit dem Namen „Jesuborn" aufgebaut. Diese Kombination besteht aus 3 Türmen, Rutsche, Hängebahnanlage, Wackelbrücke, verschiedenen Aufstiegen, einer Freikletterwand und einigen anderen Spielmöglichkeiten. Auch eine Doppelschaukel wird zur Vervollständigung des Platzes errichtet. Insgesamt werden für die neuen Geräte auf dem Spielplatz 120 Tonnen Fallschutzsand angeliefert.

Der Spielplatz in der Erfurter Straße wird parallel mit einer neuen Spielkombination ergänzt. Die betagte Holzkombination aus dem Jahr 1996 wird abgebaut und eine neue Spielkombination aus Recycling-Kunststoff errichtet. Im Mittelpunkt dieser Spielkombination stehen 2 Türme mit Balancierbalken, Netzaufgänge, Rutsche, Kletterwände und noch einige andere Spielmöglichkeiten.

Nach dem Abbinden der Betonfundamente und dem Einbringen des notwendigen Fallschutzsandes für die Aufprallflächen stehen die Spielplätze in vollem Umfang wieder zur Verfügung.