Bild: Bäume mit Herbstlaub

Bauamt der Stadtverwaltung ist umgezogen

Das Bauamt der Stadtverwaltung Ilmenau hat neue Räumlichkeiten in einem Gebäudekomplex der Goethepassage in der Weimarer Straße bezogen.

Das Bauamt der Stadtverwaltung ist in neue Räumlichkeiten in der Ilmenauer Goethepassage umgezogen. Die Abteilungen Bauverwaltung und Grundstücksangelegenheiten, Stadtplanung und Geoinformationssysteme sowie Hoch- und Tiefbau sind sowohl über den Eingang in der Weimarer Straße 1d als auch über den Innenhof der Goethepassage zu erreichen.

Die Öffnungszeiten sind analog zu denen des Rathauses:

 Mo., Mi., Fr.:  08:30 Uhr – 12:30 Uhr 
 Di., Do.: 13:00 Uhr – 18:00 Uhr

Die Abteilung Untere Bauaufsicht verbleibt bis auf weiteres im Rathaus.
Die Postanschrift für sämtliche Abteilungen des Bauamtes lautet weiterhin Am Markt 7.

Der Wechsel des Standortes wurde aufgrund der Gemeindeneugliederung und der Übernahme des Verwaltungspersonals aus den neuen Ortsteilen notwendig.
Durch die unmittelbare Nähe der Goethepassage zum Rathaus bleibt für Bürgerinnen und Bürger die direkte Erreichbarkeit aller Ämter der Stadtverwaltung an einem zentralen Ort auch weiterhin erhalten.