Bild: Ratssaal Ilmenau

Tagesordnung

der 11. Sitzung des Stadtrates der Stadt Ilmenau

 

Zeit:    Donnerstag, den 9. Juli 2020, 16:00 Uhr 
Ort:   Mehrzweckhalle Georg Juchheim
Hinter den Gärten, 98693 Ilmenau OT Gräfinau-Angstedt
 

Öffentliche Sitzung
     
             
 1.  Eröffnung und Begrüßung durch den Vorsitzenden des Stadtrates         
2. Bestätigung / Änderung der Tagesordnung  
3. Bestätigung der Niederschrift der 10. Sitzung des Stadtrates am 11.06.2020  
4. Informationen / Mitteilungen  
5. Berichte  
5.1. Bericht des Rechnungsprüfungsamtes zur Jahresrechnung 2018 der Stadt Ilmenau
Berichterstatterin: Frau Bärbel Knoth, Rechnungsprüfungsamt
 
5.2. Bericht des Rechnunsprüfungsausschusses zur Jahresrechnung 2018 der Stadt Ilmenau
Berichterstatter: Herr Gunther Kreuzberger, Vorsitzender Rechnungsprüfungsausschuss
 
6. Beschlussvorlagen DS-Nr.
6.1. Feststellung der Jahresrechnung 2018 der Stadt Ilmenau 113/20
6.2. Entlastung für die Jahresrechnung 2018 der Stadt Ilmenau 114/20
6.3. Jahresabschluss Bäderbetrieb 2018 123/20
7. Fragestunde  
8. Bürgerfragestunde  
9. Beschlussvorlagen DS-Nr.
9.1. Geschäftsordnung für den Stadtrat der Stadt Ilmenau sowie die Ortsteilräte der Stadt Ilmenau 82/29
9.2. 1. Änderung Hauptsatzung 112/20
9.3. Außerplanmäßige Ausgabe bei Haushaltsstelle 13000.720.935000
Erwerb eines TSF-W für die Feuerwache Möhrenbach
116/20
9.4. Vergabe nach VOL/A - Ankauf eines Tragkraftspritzenfahrzeuges Wasser (TSF-W)
für die Freiwillige Feuerwehr Ilmenau - Wache Möhrenbach
119/20
9.5. Außerplanmäßige Ausgabe bei Haushaltsstelle 13000.720.935000
Erwerb eines TSF-W für die Feuerwache Oehrenstock
117/20
9.6. Vergabe nach VOL/A - Ankauf eines Tragkraftspritzenfahrzeuges Wasser (TSF-W)
für die Freiwillige Feuerwehr Ilmenau - Wache Oehrenstock
120/20
9.7. Außerplanmäßige Ausgaben bei Haushaltsstelle 63000.192.958200
Zisterne Wümbach, Sonstiger Tiefbau
103/20
9.8. Breitbandausbau mit Glasfaser-Technologie durch die Telekom Deutschland GmbH 102/20
10. Informationen über Beschlüsse der Ausschüsse des Stadtrates und Eilentscheidungen
des Oberbürgermeisters
 
11. Rede- und Bleiberecht