Bild: Wald

Waldgasthof Schöffenhaus ausgezeichnet als anerkannter Partner des UNESCO-Biosphärenreservats Vessertal-Thüringer Wald


Am 20.05.2015 wurde der Waldgasthof Schöffenhaus als anerkannter Partner des UNESCO-Biosphärenreservates Vessertal-Thüringer Wald ausgezeichnet.

Dabei wurde vor allem hervorgehoben, dass die Manebacher Gastronomieeinrichtung das Biosphärenreservat unterstützt, neue, nachhaltige Wege zu gehen, um die Biosphärenregion attraktiv, qualitativ hochwertig und zunehmend zukunftsfähig zu gestalten. Die gemeinsamen Partner-Initiativen in Deutschland stehen für hochwertige Angebote, die natur- und umweltverträglich gestaltet sind. Gemeinsame Qualitäts- und Umweltstandards sorgen bundesweit für einen einheitlich hohen Standard bei jedem beteiligten Partnerbetrieb.

Die Stadtverwaltung Ilmenau gratuliert dem Waldgasthof Schöffenhaus zur Auszeichnung und sieht darin ein positives Beispiel für das Hotel- und Gaststättengewerbe und der touristischen Zusammenarbeit innerhalb der Region.

Waldgasthof Schöffenhaus Partner des UNESCO-Biosphärenreservates Vessertal-Thüringer Wald

Schöffenhaus im Winter
Schöffenhaus im Mai 2015