Bild: Rathaus

Ilmenauer Bürgerhaushalt 2014 - Vorschläge

Die eingereichten Vorschläge wurden im pdf-Format gespeichert. Das jeweilige Dokument wird in einem neuen Fenster geöffnet.

Vorschlag 1 Freigabe Fußgängerbrücke über die Ilm zwischen Bertolt-Brecht-Straße und Langewiesener Straße
Vorschlag 2 Beleuchtung und Wartehäuschen an Bushaltestelle Hammergrund, Beleuchtung Schwimmbadparkplatz
Vorschlag 3 Effektivere Nutzung der Eishalle durch Verkürzung der Schließzeit
Vorschlag 4 Abschaltung der Straßenbeleuchtung im Außenbereich zwischen 0 und 4 Uhr
Vorschlag 5 Sanierung der Straße "Am Eichicht"; Sandkasten in der Sport- und Spieleinrichtung
Vorschlag 6 Umbenennung des "Tannenlädchens" in "Blue-Ash-Lädchen"
Vorschlag 7 Namensgebung Partnerstädte und andere Würdigung (Gestaltung Bahnhofsvorplatz)
Vorschlag 8 Straßenlaterne vor den Grundstücken Schleusinger Allee 14 und 15
Vorschlag 9 Zugänge zu Wanderwegen im Winter frei halten
Vorschlag 10 Manuelle Schneeräumung der Durchgänge für Fußgänger an Kreuzungen und Einmündungen
Vorschlag 11 Verbesserung des Zustandes des Gehweges zwischen Heinrich-Heine-Straße und Sertürner Straße
Vorschlag 12
Erneuerung des Spielsandes im Kindergarten Stephanie in der Münzstraße
Vorschlag 13

Verbesserung der Sicherheit der Fußgänger im Kreuzungsbereich Waldstraße/Herderstraße;
mehr Treffmöglichkeiten für größere Kinder und Jugendliche im Freien;
strengere Konsequenzen/Kontrollen für Hundebesitzer;
Nutzung der Straße des Friedens durch Radfahrer außerhalb der Geschäftszeiten;
Beschränkung des zunehmenden Auto- und Lieferverkehrs

Vorschlag 14
Verkehrstechnische Anbindung des Ortsteils Heyda (Buslinie)
Vorschlag 15
Bremsschwellen in Oehrenstöcker Landstraße vor Kindergarten Hüttengrund
Vorschlag 16
Umsetzung der Antikorruptionsrichtlinien von Transparency International bei der Vergabe von öffentlichen Aufträgen
Vorschlag 17
Verschmutzung Spielplatz am Stollen - Zaun, Müllentsorgung, Präsenz Ordnungsamt;
in Parks Kontrolle Hundehalter, Aufstellung von Hundeklos;
Erneuerung Sand im vorderen Spielbereich des Kindergartens Stephanie;
Kontrolle des Fahrzeugverkehrs in der Fußgängerzone;
Sonnensegel im Freibad (über dem Sandkasten)
Vorschlag 18
städtische Grünflächen nur zweimal im Jahr mähen
Vorschlag 19
Bremsschwellen in Oehrenstöcker Landstraße vor dem Kindergarten
Vorschlag 20
Bremsschwellen vor dem Kindergarten Hüttengrund
Vorschlag 21
Oehrenstöcker Landstraße vor Kindergarten Hüttengrund:
- bauliche Änderung des Straßenverlaufs
- andere Parkmöglichkeiten schaffen oder
- Bremsschwellen zur Geschwindigkeitseinhaltung
Vorschlag 22
Bremsschwellen vor dem Kindergarten Hüttengrund; Ordnung auf
dem Spielplatz am Stollen; Hundehaufen; Radfahren in der
Fußgängerzone unterbinden; Sonnensegel am Sandkasten Freibad
Vorschlag 23
Barrierefreies Rathaus
Vorschlag 24
Tempolimit 30 in der Waldstraße; Aufstellung von Hundetoiletten;
Reinigung und Ordnungskontrollen auf Spielplätzen
Vorschlag 25 Antrag auf Grunderwerb
Vorschlag 26
Aufstellung weiterer Fahrradständer, vor allem in der Innenstadt
Vorschlag 27
Verkehrsführung Oberpörlitzer Straße; Plastikabfallcontainer für Oberpörlitz;
Qualitätskontrollen bei Baumaßnahmen innerhalb der Gewährleistungsfrist
Vorschlag 28
Am Kindergarten Hüttengrund, Oehrenstöcker Straße 105,
Bodenwellen anbringen
Vorschlag 29
Ordnung und Sauberkeit auf Spielplätzen und in Parks;
Fahrzeugverkehr in der Fußgängerzone; Sonnensegel am Freibad (über dem Sandkasten); Erhöhung des Zauns Kita Stephanie
Vorschlag 30
Trimm-Dich-Pfad
Vorschlag 31
Zu wenig Mülleimer
Vorschlag 32 Bessere Nutzung öffentlicher Flächen
Vorschlag 33 Bessere Willkommenskultur
Vorschlag 34 Viele geschlossene Läden - Verbesserung des Geschäftskonzepts der Ladeninhaber
Vorschlag 35 Mehr Werbung für Technologie- und Wirtschaftsunternehmen
Vorschlag 36 Radleihsystem
Vorschlag 37 Ein riesen Outlet-Store in Ilmenau
Vorschlag 38
Studentische Nutzung der Werner-von-Siemens-Straße
Vorschlag 39
Zuganbindung nach Erfurt
Vorschlag 40
Ausbau der Internetanbindung
Vorschlag 41
Zusätzliche Beleuchtung (des Fußpfades zwischen Talstraße und
Langewiesener Straße)
Vorschlag 42
Übertragung und Speicherung von öffentlichen Teilen der Stadtratssitzung
Vorschlag 43
Befestigung der Verbindungswege zwischen den Blöcken der Joliot-Curie-Straße
Vorschlag 44
Straßenbeleuchtung zwischen Langewiesener Straße bis Ilmbrücke (Richtung "Am Stollen")
Vorschlag 45
Barrierefreier Zugang zum Rathaus u.a. öffentlichen Einrichtungen anstelle eines teuren Kunstobjektes am Bahnhof
Vorschlag 46
Mehr Ordnung und Sauberkeit auf dem Stollen gegenüber der Turnhalle
Vorschlag 47
Fahrbahnmarkierung Langewiesener Straße vollenden;
Hertz-Straße zu wenig Straßenbeleuchtung;
Sturmheide Straßenbeleuchtung reduzieren;
Schneeräumung auf dem Radweg nach Gehren;
Weihnachtsmarktkonzept überarbeiten
Vorschlag 48
Müllbeseitigung in den Grünanlagen der Schleusinger Allee;
Parabolspiegel in der Schleusinger Allee
Vorschlag 49
Mehr Fahrradständer; Sitzhöhe der Ruhebänke
Vorschlag 50
Erweiterung des Parkplatzes an der Kopernikusstraße auf angrenzenden Grünflächen
Vorschlag 51
Einrichtung eines Jugendtreffs für 8-18-jährige in Oberpörlitz
Vorschlag 52
Fahrradfrei zwischen Apothekerbrunnen und Lindenhof
Vorschlag 53
Einrichten eines Ilmenauer Energiefonds
Vorschlag 54 Optimierung des öffentlichen Nahverkehrs
Vorschlag 55 Bessere Unterstützung des Bürgerhaushaltes
Vorschlag 56 Versorgung der Stadt Ilmenau mit Breitband-Internetzugängen
Vorschlag 57 Barfußpfad, Insektenhotel und Kneippbecken im Stadtpark;
mehr Hundetoiletten;
Sandkastensand auf Spielplätzen austauschen;
Biergarten im Stadtpark
Vorschlag 58 mehr Hundetoiletten und Kontrolleure;
Leerstände in der Innenstadt reduzieren;
Tempo-30-Zone zwischen Café Kirchner und Trieselsrand in der Langewiesener Straße;
Fackelwanderung zum Kickelhahn;
Kneipp-Tretbecken
Vorschlag 59 Barrierearmer Zugang zum Rathaus
Vorschlag 60 Verbesserung der Verkehrssituation in der Waldstraße;
Hundetoiletten; Ordnung und Sauberkeit am Spielplatz am Stollen
Vorschlag 61 Mülleimer in der ganzen Stadt
Vorschlag 62 Mehr Parkplätze am Stollen;
Fußgängerüberweg Oehrenstöcker Straße, Höhe Aldi und Pflegeheim
Vorschlag 63 Radverkehrsanlagen auf der Pörlitzer Höhe
Vorschlag 64 Fußgängerschutzwege im Bereich des TU-Campus
Vorschlag 65 Öffnung der Schwimmhalle auch im Sommer
Vorschlag 66 Spiegel am Stollen
Vorschlag 67 Krippenplätze für Kinder; mehr Hunde-Tüten-Klos
Vorschlag 68 Schutzhütte auf dem Lindenberg;
Mietkunst statt Kunstkauf;
Mittelaufstockung für Sonderausstellungen
Vorschlag 69 Licht im Winter auf der Steinmannswiese anschalten
Vorschlag 70 Weg zwischen Dixbixer- und Brandenburger Teich instand setzen
Vorschlag 71 In der Oehrenstöcker Straße Bodenwellen anbringen
Vorschlag 72 Anlage von Fußgängerüberwegen auf dem Campus
Vorschlag 73 Lärmvermeidung für die Verbesserung des Wohnklimas in der Stadt
Vorschlag 74 Am Kindergarten Hüttengrund, Oehrenstöcker Straße 105, Bodenwellen anbringen
Vorschlag 75 Urbaner Garten
Vorschlag 76 Ausbau des provisorischen Parkplatzes Am Stollen zu einem dauerhaften
Vorschlag 77 Öffentliche Toilette an der Tannebrücke
Vorschlag 78 Parkplätze am Kindergarten Hüttengrund
Vorschlag 79 Bremsschwellen vor dem Kindergarten Hüttengrund
Vorschlag 80 Umgestaltung Gelände ehem. Henneberg Porzellan Am Eichicht