Bild: Markt - Neuschülerumzug

24. Altstadtfest 2016

3. bis 5. Juni 2016


Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Ilmenau,  liebe Gäste!

Ilmenau himmelblau, das soll sich nicht nur auf den Werbespruch unserer Stadt beziehen. Solch ein Wetter ist wieder gewünscht zum Altstadtfest. 

Ilmenau ist bekannt für seine reichhaltigen Kulturangebote, zu denen ich auch gern das Altstadtfest zähle. Die Einwohner und Besucher unserer Stadt können wieder friedfertig und gemeinsam in diesen Junitagen ein wundervolles Wochenende verbringen.

In enger Zusammenarbeit mit vielen Vereinen wird es wieder gelingen, ein facettenreiches Programm zusammen zu stellen. Es sollte für jeden Geschmack und für jede Altersgruppe etwas zu finden sein.

An den bekannten Bühnenstandorten können Sie von Freitagabend bis Sonntagnacht - fast durchgehend - Kultur genießen. Lassen Sie sich angenehm überraschen.

Die zahlreichen Versorger und Händler werden Sie gut bedienen und es werden keine Wünsche offen bleiben.

Das 24. Ilmenauer Altstadtfest findet traditionell am ersten Juniwochenende von Freitag bis Sonntag statt.

Ich möchte Sie jetzt schon ganz herzlich dazu einladen.

Ihr

G.-M. Seeber 


Bewerbungen für das kommende Fest

Bewerbungen von Händlern und Versorgern können unverbindlich an die
Stadtverwaltung Ilmenau
Kultur- und Sozialamt
Am Markt 7
98693 Ilmenau
oder per Mail an
kultur@ilmenau.de

gerichtet werden.

 _________________________________________________________________________________

Das musikalische Programm für dieses Jahr ist bereits gebucht. Bandbewerbungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Weiterhin sind alle Standplätze für Versorger vergeben. Nur noch ganz wenige Plätze für Händler stehen zur Verfügung.

Bewerbungsschluss ist der 27.05.2016. Spätere Bewerbungen können nicht mehr berücksichtigt werden!

Bitte beachten Sie, dass bedingt durch die Innenstadtlage und die Absicherung der Flucht- und Rettungswege für große (tiefe) Stände bzw. Fahrgeschäfte keine Standplätze zur Verfügung stehen.

 

Programm

Marktplatz - Freitag, 03.06.2016

 

20:00 Offizielle Eröffnung Der Oberbürgermeister der Stadt Ilmenau, Herr Gerd-Michael Seeber, eröffnet das 24. Altstadtfest offiziell.
20:05 ROSA 30-Jahre-ROSA-Jubiläumstour -   ROSA steht für packende, mitreißende Live-Acts. Mit fetzigen Songs der   Charts, legendären Rock-Klassikern, angesagten Party-Hits vergangener   Jahrzehnte, sprühenden südländischen Rhythmen sowie einer explosiven Drum-   & Feuershow begeistert und vereint ROSA mehrere Generationen vor der   Bühne. Seit 1986 spielen sechs Profis mit musikalischer Hochschulausbildung   in gleicher Besetzung auf Stadtfesten, Gala und Firmen Events, in Stadthallen   und Festzelten. Die Band ist lebendig und abwechslungsreich. Tourneen führen   sie durch Frankreich, Dänemark, Irland, Russland, Ungarn... Sie sind auf und   hinter der Bühne eine eingeschworene Gemeinschaft gleichberechtigter Musiker   und Freunde.www.rosaband.de
ROSA
ROSA

Marktplatz - Sonnabend, 04.06.2016

 

10:00 Kinderanimation Kinderschminken und kreatives   Gestalten bieten die Erzieher/innen der Kindergärten der Stadt Ilmenau für   alle Kleinen am Hennebrunnen an
10:00 Neuschülerumzug Traditioneller Umzug der ABC-   Schützen aller Grundschulen in Ilmenau durch die Innenstadt, beginnend in der   Karl-Zink-Straße über Wenzelsberg, Lindenstraße, Straße des Friedens,   Marktstraße zum Markt. Der Fanfarenzug Ilmenau 1978 e.V. begleitet den Umzug.
10:30 Begrüßung des   Neuschülerumzuges  durch den Oberbürgermeister der Stadt Ilmenau, Herrn Gerd-Michael Seeber
10:35 KINDERREVUE „Ja sind denn hier die Puppen   los…?“ Unter diesem Motto hat sich die bereits beliebte und bekannte Truppe   um Claudia, Pat und Willi nun auch eine spannende Story für die Sommermonate   ausgedacht. Die Musikpädagogin und Schauspielerin, der Musiker und Sänger,   sowie der beliebte Tänzer und Tanzlehrer haben sich ein tolles Programm für   Kinder ab 4 Jahren einfallen lassen. Die Kinder werden aktiv in das Geschehen   einbezogen und dürfen natürlich auch selbst singen, tanzen und schauspielern.   In diesem Programm wird aber auch herzerfrischend improvisiert, so dass die   Zuschauer auch ein wenig zum Regisseur werden. Mitmachen ist dringend   erwünscht. So entsteht eine interaktive Revue aus Musik, Tanz und jeder Menge   Kinderquatsch!!
11:30 Fanfarenzug Ilmenau 1978 e.V. Mit seinen über 1000 Auftritten   in den fast 36 Jahren in Deutschland, Polen, Österreich und Spanien konnte   der Klangkörper sein Können unter Beweis stellen. Zum musikalischen   Repertoire gehören über 50 Titel aus Marschmusik, Konzertmusik sowie Signale   und Trommelstücke. Der Fanfarenzug Ilmenau 1978 e.V. bietet eine sinnvolle   Freizeitgestaltungsmöglichkeit bei Musik, Spiel und Spaß im Vereinsleben für   Alt und Jung.
12:00 Ingolfs Balkonparty Spaß und Unterhaltung mit Ingolf   Preiß
13:30 Modenschau mit Karree Mode  Modenschau von Karree Mode /   Inhaberin: Synett Stauch, Kirchplatz 4, 98693 Ilmenau, Telefon: 03677 895034,   Moderation Marion Mertin
14:45 SÖHNE MAMA'S Das Programm der SÖHNE MAMA’S   ist eine Mischung aus Sketchen, verrückten Werbespots, witzigen Persiflagen   und Hits aus der eigenen Ulkküche Das Ergebnis: Ein Märchen, was ihr so noch   nie gehört habt… eine Modenschau, die ihr so noch nie gesehen habt… durchgeknallte   Bankräuber… Kellner mit eigenartiger Berufsauffassung… ein Schwein, das nur   Sülze singt….Angstgesänge eines mutigen Ehemannes …ein Pachttoiletten-Mann,   der nur scharf auf die Kohle ist.
16:00 in Takt Let's Dance - The best of  in Takt - Eine Tanzshow voller Temperament,   mitreißenden Choreographien und schwungvoller Eleganz. Musical, Showtanz,   Standard- und Lateintänze präsentiert von der Dancecompany und den Auftrittsgruppen   des Tanzzentrums in Takt Ein Augenschmaus für das anspruchsvolle Publikum.   Künstlerische Leitung: Petra Kibbel      www.tanzzentrum-intakt.de
17:00 Dayo Mit einem bunten Mix aus afrikanischen Rhythmen, von leisen Klängen bis zum Trommelfeuerwerk begeistert DAYO das Publikum. Der Ruf  der Trommeln lädt zum Mitmachen und Tanzen ein.
19:30 U12 Die vier Vollblutmusiker von U12   (sprich: „u-one-two“) nehmen das Publikum mit auf eine musikalische Zeitreise   durch alle Schaffensphasen ihrer irischen Vorbilder. Dabei klingt die Band in   allen Nuancen so authentisch, wie es nur die persönliche Faszination am   Original ermöglicht. Die Songs werden für die versierteren U2-Fans   eindrucksvoll performt. Originalgetreue Instrumente und Garderobe runden die   Show ab. So ganz nebenbei beweisen U12 auch, dass die Musik von Bono &   Co. kein reines Privileg von kultureller und sozialer Botschaft ist, sondern   mit ihren hymnenhaften Refrains auch einfach nur riesigen Spaß machen   kann.  http://u12live.de/
   
22:00 Bryan 69 Die fünf Vollblutmusiker von   Bryan 69 nehmen das Publikum mit auf eine Zeitreise durch die 30-jährige   Schaffensphase von Bryan Adams. Die vielschichtige Mischung aus   bodenständigen Rocksongs wie Summer of 69 oder Cuts Like A Knife und   gefühlvollen Balladen à la Heaven oder (Everything I Do) I Do It For You wird   mit reichlich Spielfreude auf musikalisch höchstem Niveau dargeboten.   Frontmann Matthias Baselmann trifft dabei die raue, prägnante Stimme des   Kanadiers authentisch, ohne auf individuelle Akzente zu verzichten.  Innerhalb nur eines Jahres erspielte sich   Bryan 69 einen festen Platz in der Liga der Top-Tribute-Acts und ist als   bestgebuchte Bryan-Adams-Tribute-Band Deutschlands Gast in vielen namhaften   Clubs und auf zahlreichen angesagten Festivals und Stadtfesten.   www.bryan-69.de
Sommerrevue
Sommerrevue
Fanfarenzug Ilmenau 1978 e.V.
Fanfarenzug Ilmenau 1978 e.V.
Söhne Mama's
Söhne Mama's
Modenschau
Modenschau
Dancecompanv
Dancecompanv
DAYO
DAYO
U12
U12
Bryan
Bryan

Marktplatz - Sonntag, 05.06.2016

11:00 Blasorchester Ilmenau e.V. Frühschoppen - Das Blasorchester Ilmenau e.V. pflegt eine lange Tradition und begeht in diesem Jahr sein 122-jähriges Jubiläum. Das große musikalische Repertoire erlaubt es dem Orchester nicht nur traditionelle und konzertante Blasmusik sondern auch modern arrangierte Musiktitel zu spielen. (www.blasorchester-ilmenau.de)
13:15 Comedylounge Comedylounge mit Vicki Vomit und Otto Kuhnle - Vicki Vomit, Erfinder des Hits „Arbeitslos und Spaß dabei“ und Gewinner diverser Kabarettpreise kommt nach Ilmenau, um seine berühmten Jonglagen mit brennenden Katzen vorzuführen! Mit im Gepäck hat der unglaubliche Gitarrenschlucker seinen Freund und Kollegen Otto Kuhnle, Verfasser des Buches "Ich der Witz" und zahlreicher anonymer Kontaktanzeigen. Otto Kuhnle begann seine Karriere klassisch mit Ballettunterricht. Nicht zuletzt seine Tätigkeit als singendes und steptanzendes Telegramm (Abteilung Hiobsbotschaften) machte ihn zu dem, was er heute ist. Zusammen werden Vicki Vomit und Otto Kuhnle einen Anschlag auf die Lachmuskeln der Ilmenauer starten.
14:45 Cats e.V. und das Tanzstudio in Takt CINEMA  ...großes Kino der Gefühle!! Eine sensationelle Show mit den beliebtesten Filmmusiken ... vertanzt von ca. 260 Kindern und Jugendlichen. Freuen Sie sich auf ein Wiedersehen mit den größten Filmhelden, auf spektakuläre "Stunts", mitreißende Choreografien und natürlich ganz große Emotionen!
16:00 Siegerehrung 6. Ilmenauer Entenrennen im Rahmen der Bergfestwoche
16:30 Bad Charlie Musikalisch verfügt die Band über eine große Bandbreite von ruhigen Balladen über treibenden Funk bis zu harten Rock-Riffs. Den Einfluss der Red Hot Chili Peppers auf ihre Songs kann und will die Band nicht leugnen, dennoch macht „Bad Charlie“ Musik, die sich durch ihre Eigenständigkeit und ihren Anspruch auszeichnet und die man am ehesten in die Schublade „Funk-Rock/Experimental“ stecken könnte. In der aktuellen Besetzung macht die Band seit Januar 2014 Musik und spielt derzeit regionale Auftritte in Hessen.
19:30 Purple Rising Purple Rising interpretiert die Musik von Deep Purple gekonnt virtuos, ganz im Stil der Siebziger: Furiose Improvisationen und wilde Duelle zwischen Gitarrist Reik Muhs und Tastenmann Andreas König, der bereits mit Deep-Purple-Legende Jon Lord auf der Bühne stand, lassen Songs wie Child in Time und Space Truckin’ gerne auch einmal die 20-Minuten-Marke sprengen. Scheinbar spielend meistert dabei der charismatische, stimm­gewaltige Frontmann Alexx Stahl selbst die höchsten Tonlagen. Wie beim Original anno 1970 wird so jedes Konzert zu einem einzigartigen Erlebnis. Purple Rising ist 2014 – drei Jahre nach Gründung – die gefragteste Deep-Purple-Tribute-Band Deutschlands. www.purple-rising.de
Blasochester Ilmenau
Blasochester Ilmenau
Cats
Cats
Entenrennen
Entenrennen
Foto: A. Hartmann
Bad Charlie
Bad Charlie
Purple Rising
Purple Rising

Viki Vomit
Viki Vomit
Otto Kuhnle
Otto Kuhnle

Apothekerbrunnen Freitag - Sonntag

20:00 Kalle's Combo Freitag, 03.06.2016
    Ohne Ilmenau fehlte Kalle doch   etwas. Wir freuen uns auf sein comeback. Sein vorwiegend musikalische   Nummernprogramm wendet sich an Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Fetzige   Kinderlieder für die Kleinen und Oldies für die Großen. Die Vorstellungen sind   über den ganzen Tag verteilt und dauern etwa 30 Minuten pro Act.
14:00 Kalle's Combo Sonnabend, 04.06.2016
14:00 Kalle's Combo Sonntag, 05.06.2016
Kalle's Combo
Kalle's Combo

Wetzlarer Platz - Freitag, 03.06.2016

    Das Kulturprogramm an diesem Tag wird von der Baracke 5 e.V., der Musikschmiede in Ilmenau, gestaltet. Der Baracke 5 e.V. ist ein Verein, der es sich zum Ziel gemacht hat, jungen und auch nicht so jungen Musikern Raum zum Proben und Jamen zu geben.
18:00 Orb Eine Kunstform aus himmlischen Harfenklängen und elektronisch- verstärkten Küchenutensilien bei Mondschein. Ja schon fast eine Musik die der Geburt vollkommener Reinheit gleichkommt. All das haben ORB leider nicht zu bieten. Hier gibt es 100% Hartstuff- Rock n Roll geradeaus aufs Brett. Ohne Schnörkel!!! https://www.facebook.com/orbband/app/204974879526524/
19:00 Cudar Am Anfang war CUDAR nur ein Gedanke, ein kreativer Spielplatz für Kehlo (Gitarre), um besonders interessante Momente der Musik festzuhalten. Die Zeit verging und aus Puzzleteilen wurden Songs. Leute wurden neugierig. Heute hat CUDAR nur eine Mission. Die Wiedergeburt des Post-Grunge, bekannt durch Bands wie Reuben, Sparta oder Jimmy Eat World. Energiegeladene Riffs die zu Kopf steigen, kraftvoller mehrstimmiger Gesang und heftige, aufbauende Songstrukturen erschaffen eine fesselnde Atmosphäre. https://cudar.bandcamp.com/
20:00 Answermachine Hochenergetischer Alternativ Rock aus Ilmenau. In klassischer Drei- Mann Besetzung,  bestehend aus Hannes Langert (Voc, Git), Mario Bräcklein (Bass) und Daniel Kerst  (Drums), sorgen Answermachine für druckvolle, abwechslungsreiche Musik, fernab des Radio Mainstreams. http://www.hanneslangert.de/
21:00 Ørsted "Dynamik. Rausch. Atmosphäre." Das findet man leider nicht, wenn man Ørsted bei Wikipedia sucht, dafür fühlt man es, wenn die vier Jungs die Bühne mit druckvollem Alternative-Post-Rock/Pop füllen. 2014 in Ilmenau gegründet. 2015 dann das Debüt mit 'Signals and Systems' (produziert von Moritz Thomann [We Are Rome] und Kai Blankenberg [Skyline Tonfabrik]) und über ein Dutzend gespielte Club- und Festivalshows in ganz Deutschland, sowie Auftritte in Funk und Fernsehen. https://play.spotify.com/album/0LXacwVxvgMF4M5ggrdbEt
22:00 HATHORS HATHORS (CH) sind kein Bausatz, keine Blaupause, keine Kopie, sondern frisch und eindeutig 2016. Viel Hardcore, Punk, Noiserock und weniger Seattle mit seinen 70er-Verweisen. HATHORS sind die Generation, die eine Grunge-Explosion aus den ARTE-Dokumentationen und von Schallplatten-Sammlungen der Eltern kennt, während man selber Refused entdeckt hat, Metal Platten sammelte und Alternativrock der 90er aufgesogen hat. Und doch spürt man diesen wilden, schmucklosen Rock-Spirit, der den Seattle Fame ausmacht.  http://hathors.info/music/
Orb
Orb
Cudar
Cudar
Answermachine
Answermachine
Ørsted
Ørsted
Hathors
Hathors

Wetzlarer Platz - Sonnabend, 04.06.2016

18:00 Däsdraction K "Kickelcountrymetalpunkrock - was ist das eigentlich? Seit 1992 feilen die Jungs von Däsdraction K an der Perfektionierung dieses Musikstils. Sie schaffen es immer wieder die Lieder in einer Zeit von unter 2 Minuten zu spielen. Nur so kann man die maximale Menge an Musik an das Publikum weitergeben. Aber es geht nicht nur um eingängige Melodien, sondern auch um geistreiche Texte. Es werden Alltagsthemen z.B. wie die Klassenfahrtphobie des Lehrers, Staubsaugervertreter usw. abgehandelt. Und Däsdraction K will auch weiterbilden. Wer weiß schon warum im Kühlschrank immer das Licht brennt..."
20:00 Winwets Winwets, das bedeutet Partyrock vom Feinsten! Die Coverband Winwets aus Frankfurt begeistert mit vielen Hits der letzten dreißig Jahre, die sie rockig und druckvoll interpretieren. In klassischer Besetzung mit Gesang (Tomo), Gitarre (Andreas), Keyboards (Tobi), Bass (Christoph) und Drums (Thorsten) machen die fünf erfahrenen und gut eingespielten Musiker aus jedem Auftritt ein unvergessliches Erlebnis.  Lasst Euch mitreißen; seid Teil der Party! (www.winwets.com)
Däsdraction K
Däsdraction K
Winwets
Winwets

St. Jakobuskirche

    Sonnabend, 04.06.2016
12:00 Offene Kirche Die St. Jakobuskirche steht Ihnen zur Besichtigung und als Ort der Stille offen.
11:00 Turmcafé in der St. Jakobuskirche Turmcafé der evangelischen Jugend St. Jakobus - Es erwartet Sie ein gemütliches Ambiente im höchsten Café von Ilmenau. (www.jakobuskirche-ilmenau.de)
    Sonntag, 05.06.2016
12:00 Offene Kirche Die St. Jakobuskirche steht Ihnen zur Besichtigung und als Ort der Stille offen.
11:00 Turmcafé in der St. Jakobuskirche Turmcafé der evangelischen Jugend St. Jakobus: Es erwartet Sie ein gemütliches Ambiente im höchsten Café von Ilmenau. (www.jakobuskirche-ilmenau.de)
St. Jakobuskirche
St. Jakobuskirche

Entenrennen Festhalle / Eishalle

ab 10:30 / Start 11:30 6. Ilmenauer Entenrennen

Mutige Enten werfen ihre Schatten voraus! Reißende Strömung, gefährliche Hindernisse, gierige Strudel, eiskaltes Wasser - nichts davon konnte zahlreiche gelbe Quietscher in den letzten Jahren davon abhalten, sich der größten Herausforderung des Gummientenlebens zu stellen: dem Ilmenauer Entenrennen! In diesem Jahr wird der Bergfest e.V.  durch die Freiwillige Feuerwehr Ilmenau unterstützt, deren ureigenen Aufgaben die Sicherheit von Mensch, Umwelt und eben auch (Gummi-)Enten ist! Das 6. Ilmenauer Entenrennen findet am 5. Juni statt. Wie in all den Jahren zuvor gilt es auch diesmal, die teilnehmenden Enten im Vorfeld möglichst bunt und kreativ zu gestalten. Wer seine Ente liebt, unterstützt sie auch während des Rennens durch lautstarkes Anfeuern entlang der Ilm! Am Ziel werden alle Gummiathleten behutsam aus dem Wasser entnommen und nach einem kurzen Kontrollprozedere wieder an ihr Trainer- und Besitzerteam übergeben. Für die Siegerehrung wird das Gefieder nochmal auf Hochglanz poliert - nicht nur die schnellste Enten bekommen Preise, sondern auch die technisch am besten ausgestattete sowie die schönste Ente einer Einzelperson und eines Vereins oder einer Gruppierung.

Entenrennen Foto: A. Hartmann
Entenrennen Foto: A. Hartmann

Ziegenbrunnen

20:00 JOON WOLFSBERG Mit 16 Jahren einen Song für „Will. I. Am“ (Black Eyed Peas) schreiben, mit 18 Jahren ein eigenes Musiklabel gründen, mit 19 Jahren in den USA ein Album gemeinsam mit „Dave Roe“ (dem letzten Bassisten von Johnny Cash) aufnehmen, mit 20 Jahren erneut in den USA ein Album mit „Dave Krusen“ (dem Gründungsschlagzeuger der US Grunge Band „Pearl Jam“) aufnehmen, mit 21 Jahren eine deutsche Band gründen, das alles klingt wie ein Wunschzettel eines verträumten Teenagers, es ist aber die stark gekürzte Aufzählung des musikalischen Lebens der Erfurter Musikerin JOON WOLFSBERG. Trotzdem ist JOON WOLFSBERG keine musikalische Einzelperson, sondern eine Band. Musikalisch einzuordnen ist diese Band ganz klar in der Rockecke. Die Stimme von JOON WOLFSBERG erinnert unweigerlich an „Janis Joplin“ oder „Linda Perry“(4 Non Blondes). Ihre Songs gehen vom Stil her von den „Rolling Stones“, über „Bruce Springsteen“ bis hin zu Bands wie „White Stripes“ oder „Kings of Leon“. Das aber alles, ohne die jeweils genannten  zu kopieren oder zu imitieren. (www.joon-wolfsberg.com)
Joon Wolfsberg
Joon Wolfsberg

Lindenstraße

    Freitag, 03.06.2016
18:00 Onkel Fussel Mit Evergreens der 50-er und 60-er Jahre startet die Lindenstraßenparty mit "Onkel Fussel" 
19:00 Disco Dinos die Ilmenauer „Disco Dinos“  Lüder B. & Ralf S. präsentieren die größten Hits der 70-er Jahre
20:00 Only for fun und Freunde die Band  "Only for fun" und das "Ilmenauer Discokollektiv" gestandene musikalische Haudegen bringen handgemachte Musik aus heimischen Landen - eben "nur zum Spaß" mit Hits der letzten Jahrzehnte aber vor allem den unsterblichen Songs im musikalischen Gewand der 60 er Jahre auf die Lindenstraßenbühne und haben sich längst zum Stadtfestgeheimtipp gemausert weiterhin sorgt für tolle Stimmung - das Männerballett des IKK
    Sonnabend, 04.06.2016
11:00 Stammtisch " Freies Wort "und  "Onkel Fussel" Unterhaltungsmusik mit „Onkel Fussel“ und der Bürgerstammtisch der Heimatzeitung „Freies Wort„  …kommen Sie mit Lokalpolitikern und Zeitungsmachern ins Gespräch! 
16.00 Modenschau Modenschau des Esprit- Store Ilmenau - erleben Sie die aktuelle Sommermode des Jahres 2016  und Auftritt der "Kindergarde des IKK"
20:00 Schlagercocktail Schlagercocktail - ein bunter Mix aus der Welt des Schlagers u.a. mit der live Band "Lucky tones", Musik die verbindet! Und die "Lucky tones" sagen über sich selbst - uns geht es vor allem um den Spaß an der Musik und die Geselligkeit und wenn der Funke zum Publikum überspringt, haben wir unser Ziel erreicht! Unsere Musik macht dann nicht nur den Gästen Freude, sondern auch uns selber. Weiterhin Entertainer "Peter Ehrlicher", einem Helene Fischer Special & dem "Ilmenauer Discokollektiv".
    Sonntag, 05.06.2016
11:00 Frühschoppen mit der Blaskapelle Oehrenstock Musikalischer Blasmusikfrühschoppen mit der "Blaskapelle Oehrenstock“ und Unterhaltungsmusik mit „Onkel Fussel“ - zünftig geht’s hier zur Sache - Mitschunkeln und Singen erlaubt!
  Klöße Essen Und wer am Stadtfestsonntag mal nicht zu Hause kochen will kann ab 12.00 Uhr in der Lindenstraße zum Thüringer Klöße Essen nach heimischer Art erscheinen - 2 Essen stehen zur Auswahl: Entenbraten - Rotkohl - Klöße oder Rinderroulade - Rotkohl - Klöße
14.00 Voltigiergruppe & Wilbury Clan light Die Voltigiergruppe des Pferdesportvereines vom Reiterhof Oberpörlitz zeigt Akrobatik auf dem Pferderücken. (Holzpferd) Junge Zuschauer sind zum Mitmachen eingeladen. Andy & Frank Wilbury bringen einige der bekanntesten Party-Hits im typischen Wilburysound auf die Bühne … Traveling Music vom
16.00 Disco Dinos Die Ilmenauer  „Disco Dinos“ präsentieren die sagenhaften Hits der 90-er Jahre
17.00 Wilbury Clan "light" Andy & Frank Wilbury spielen die besten Oldies - die größten Folkrocksongs - Eigene Hits - Spaßrock pur  &  ein Schuss Country kurzum die "Minivariante" der Partyband für jedes Event...                                                                                                                    
  Lindenstraßenpartyfinale … wir lassen es noch mal richtig krachen!
Disco Dinos
Disco Dinos
Wilbury Clan light
Wilbury Clan light
Only For Fun
Only For Fun
Blaskapelle Oehrenstock
Blaskapelle Oehrenstock

Parkcafe

    Freitag, 03.06.2016
22:00 Aftershowparty City Beat - Die Aftershowparty zum Ilmenauer Stadtfest - Mainstage: the best of Club-Sound / P 18 : the best of HipHop & RnB  Ticket bis 24.00 Uhr nur 3,00 € danach 5,00 €
    Sonnabend, 04.06.2016
22:00 Aftershowparty PROJECT X NIGHT ZUM STADTFEST - 90er, House, Club Hits, EDM, mehr Infos auf www.parkcafe-ilmenau.de Ticket bis 24.00 Uhr nur 3,00 € danach 5,00 €

Änderungen und Ergänzungen vorbehalten.