Bild: Rathaus

Ausnahmegenehmigung zum Stellen von Haltverbotszeichen zum Zwecke des Umzuges

Information zur Leistung

Erteilen einer Ausnahmegenehmigung zum Stellen von Haltverbotszeichen zum Zwecke des Umzuges

 

Benötigte Unterlagen

Antrag mit Angaben des Umzugsortes und Termin, wenn möglich mit Fahrzeugangaben

 

Kosten

Gebühren gem. GebOSt   11,00 Euro
Sondernutzungsgebühren
bei Aufzugstellung 
 7,67 Euro

zuzüglich der Kosten einer Verkehrssicherungsfirma für das Aufstellen der Verkehrszeichen


Unsere Behörde finden Sie in der Obertorstraße 1.