Bild: Thüringer Wald Firmenlauf 2014

Die Stadtverwaltung Ilmenau und Rennrodlerin Dajana Eitberger nehmen am Thüringer Wald Firmenlauf 2015 teil.



Dajana Eitberger und Sebastian Poppner (Stadtverwaltung Ilmenau) präsentieren das Trikot zum Thüringer Firmenlauf 2015

Am Mittwoch, dem 26. August 2015, wird die Ilmenauer Stadtverwaltung mit einer 35-köpfigen Mannschaft beim diesjährigen Thüringer Wald Firmenlauf des Regionalmanagements „Forum Thüringer Wald e.V." und der Industrie- und Handelskammer Südthüringen an den Start gehen.

Dajana Eitberger, unsere Ilmenauer Rennrodel-Europameisterin, wird als „Geheimwaffe" und besondere Verstärkung für unsere Stadt ins Rennen gehen. Es ist ihre erste Teilnahme für die Mannschaft der Stadtverwaltung.
Mit ihrer Erfahrung als Leistungssportlerin und ihrer fröhlich-erfrischenden Art wird sie das Team nicht nur sportlich verstärken, sondern auch mit einem extra-Motivationsschub antreiben, wenn es zum dritten Mal in den Disziplinen Laufen und Nordic-Walking um die besten Plätze kämpfen wird.

Bei ihren Wettkampfstarts ist seit dem Jahr 2014 das „ilmenau himmelblau" – Logo auf dem Rennanzug zu erkennen und so werden im Gegenzug die T-Shirts der Firmenlauf-Teilnehmer aus der Stadtverwaltung Ilmenau mit Dajana Eitbergers Sternflocken-Logo versehen sein.
Die Besten innerhalb des Teams der Stadtverwaltung werden zusätzlich mit einem Wanderpokal gekürt.

Am 6. Thüringer Wald Firmenlauf am 26.08.2015, 18:00 Uhr in der in der DKB-Ski-Arena Oberhof, können Mitarbeiter, Mitglieder, Angehörige und Partner von Firmen, Vereinen, Organisationen und Institutionen teilnehmen. In der Siegerehrung sollen dann die sportlichsten, die schnellsten, die aktivsten und die originellsten Teilnehmer gekrönt werden.

Nähere Informationen zur Veranstaltung unter: www.thueringer-wald-firmenlauf.de