Bild: Bäume mit Herbstlaub

Stadtverwaltung Ilmenau ab sofort über De-Mail erreichbar

De-Mail: So einfach wie eine E-Mail, jedoch mit rechtssicherem Nachweis über Versand und Eingang

Die Stadt Ilmenau ist ab sofort über De-Mail unter der nachfolgenden zentralen Eingangsadresse elektronisch sicher und vertraulich zu erreichen: info@ilmenau.de-mail.de.

Was ist De-Mail?

De-Mail ist ein auf E-Mail-Technik basierendes Kommunikationsmittel, das es ermöglicht, Dokumente verschlüsselt, geschützt und nachweisbar zu versenden. Konnte man bisher zum Beispiel nur auf dem Postweg und in Schriftform einen Widerspruch rechtswirksam einlegen, so ist dies nunmehr auch per De-Mail möglich. Auch Rechtsgeschäfte, etwa die Kündigung eines Vertrages, können verbindlich per De-Mail geschlossen werden.

Anders als beim gewöhnlichen E-Mail-Verkehr sind bei der Nutzung von De-Mail sowohl die Identität der Kommunikationspartner wie auch der Versand und Eingang der De-Mail nachweisbar.
Abgesicherte Anmeldeverfahren der Nutzer und verschlüsselte Transportwege ermöglichen einen vertraulichen Versand/Empfang von De-Mails.

Eigenes De-Mail-Konto erforderlich

Um diesen Kommunikationsweg per De-Mail nutzen zu können, müssen Sie über ein eigenes De-Mail-Konto verfügen. Hierfür gibt es verschiedene Anbieter. Ausführliche Informationen finden Sie unter: www.de-mail.de.